Jungjägerausbildung ist unser Fokus

Unsere Schießanlage ist in den sechziger Jahren nicht nur für das jährliche Pflichtschießen der "Alten" errichten worden, sondern viel mehr wurde auch die Jungjägerausbildung auf dieser Anlage durchgeführt. Früher noch etwas Abendteuerlich, zählen wir heute zu den modernsten Anlagen für die Jungjägerausbildung.

Die gesamte Anlage ist so angelegt, dass die Jungjägerausbildung völlig Störungsfrei vom allgemeinen Betrieb durchgeführt werden kann. Seid ca. 10 Jahren gilt unsere Schießanlage zu einer der größten Jungjägerausbildungsstätte in Deutschland.

Viele Jagdschulen nutzen unsere Schießstätte für die Ausbildung ihrer Jungjäger.

Folgende Anlagen werden speziell für die Jungjägerausbildung vorgehalten:

1 Trapanlage geradeaus

1 Kipphasenanlage 35m

2 elektronische Keileranlagen 50m

6 100m Seilzuganlagen

Für die Ausbildung stehen weiterhin die Kurzwaffenanlage zur Verfügung

test

Veranstaltungen

Übungsparcours

Oktober 2016

50 oder 100 Tauben Übungsparcours

 
Newsletter

In unserem unregelmäßig erscheinenden Newsletter informieren wir Sie über Neuigkeiten, Termine oder sonstige Angelegenheiten von unseren Schießstand Werlte.